COACHING

& beratung 

Mein psychologisches Coaching und die systemische Beratung richtet sich an Einzelpersonen, Führungskräfte und kleine (Führungs-)teams. Viele KlientInnen und KundInnen möchten sich beruflich neu orientieren oder sich bewusst weiterentwickeln, andere müssen mit akuten Krisen und Konflikten umgehen. Worum es bei einem Veränderungswunsch genau geht oder was es zur Krisenbewältigung braucht, ist sehr unterschiedlich. Entsprechend wird der Inhalt und der Rahmen der gemeinsamen Sitzungen genau besprochen und individuell angepasst.

 

Als Coach und Beraterin gebe ich Impulse und Hilfestellungen und unterstütze Sie mit meiner psychologischen Expertise, um Ihre persönliche Entwicklung zu Ihrer Zufriedenheit zu begleiten. Als Psychologin und systemische Therapeutin bin ich mit sehr vielfältigen Lebens- und Arbeitsumständen, komplexen Problemlagen sowie psychischen und psychosomatischen Problemen vertraut. 

 

Coaching und Beratung empfiehlt sich bei klaren, akuten Veränderungswünschen. Ist eine längerfristige Begleitung und Beratung gewünscht, ist dies oft im Rahmen einer (Einzel-)Supervision oder Teamentwicklung sinnvoll. 

einzelberatung & coaching

akute oder bereits länger andauernde Krisen und Konflikte

Umgang mit Belastung, Druck und Stress

Veränderungswünsche, Neuorientierung und Neuanfänge

Entscheidungsschwierigkeiten und Ambivalenz

Selbstvertrauen, Selbstmanagement und Resilienz

Umgang mit Unsicherheit und Ängsten

Burnoutprävention

eigene, als störend empfundene Verhaltens- und Reaktionsmuster

Verbesserung der Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit

Verantwortungs- und Rollenklärung 

Sexismus und Emanzipation im beruflichen Umfeld

führung &

leitung

Umgang mit Belastung, Druck und Stress

Konfliktmanagement und Gesprächsführung

Rollen- und Verantwortungsklärung

Reflektion und Veränderung von Arbeitsprozessen und Interaktionsmustern

Umgang mit akuter Überarbeitung und Überforderung

Veränderungen und Entscheidungen

Umgang mit Leistungsdruck, eigenen und externen Ansprüchen

gemeinsame Führungsperspektiven

Mediation

Systemisches Arbeiten zeichnet sich in Anlehnung an humanistische und konstruktivistische Ansätze durch Selbstbestimmung, Ressourcen- und Lösungsorientierung aus. Außerdem werden die Wechselwirkungen einer Person mit ihrem Umfeld betrachtet - beispielsweise in der Partnerschaft, Familie oder im beruflichen Kontext. Systemisch beraten bedeutet für mich ein gemeinsames, kreatives Arbeiten auf Augenhöhe. Mein psychologisches Wissen zur Neuropsychologie, Verhaltens- und Gestalttherapie sowie Hypnosystemischer Therapie lasse ich je nach Bedarf in die Sitzungen einfließen.

Als systemische Therapeutin stelle ich keine Diagnosen und rechne entsprechend nicht mit den Krankenkassen ab. Mein Angebot ersetzt daher keine Psychologische Psychotherapie. Sollte eine Indikation für eine Psychologische Psychotherapie vorliegen (bestehende Diagnose oder Verdacht auf eine Psychische Störung) oder aber andere Hilfsangebote für Ihr Anliegen passender sein, berate ich Sie gerne zu entsprechenden Anlaufstellen und Institutionen.